Mein LiLa Rückblick Weihnachtsaktion 2016
AR Immobilien spendet für Behindertenhilfe des Pastor-Braune-Hauses in Berlin-Lankwitz

Zu Weihnachten hatten sich einige Unternehmer der Unternehmergemeinschaft
„Mein Lila“ in Lichterfelde-Ost und Lankwitz etwas Besonderes einfallen lassen: Sie
sammelten Spenden, um besondere Projekte im Kiez zu unterstützen. Auch Angela
Reiner, Geschäftsführerin von AR-Immobilien, beteiligte sich an der Aktion. Schnell
fand sich auch ein geeigneter Empfänger für ihre Spende: das Pastor-Braune-Haus,
das unmittelbar in der Nachbarschaft von Frau Reiner gelegen ist und deren
Bewohner ihr sehr vertraut sind: „Oft treffe ich Kinder aus dem Pastor-Braune-Haus
bei Spaziergängen mit meinem Hund, oder sie schauen mir bei der Gartenarbeit zu.
Hier kann ich direkt in meinem Kiez etwas bewegen.“
Gesagt, getan! Im Januar überreichte Frau Reiner dann eine Spendenurkunde, die
nicht nur symbolisch auf einem Notenständer platziert war: mit der Spende sollen
Musikinstrumente für die Musiktherapie angeschafft werden. Und bei einem
Rundgang durchs Pastor-Braune-Haus, zu dem sich neben der Leiterin, Frau
Strickmann, auch Projektleiter Roland Ehlers viel Zeit nahm, konnte Frau Reiner sich
dann gleich selbst einen Eindruck von der Arbeit der Behindertenhilfe machen. Die
Mitarbeiter des Pastor-Braune-Hauses freuten sich sehr über das Engagement von
Frau Reiner und von „Mein Lila“. „Das ist eine schöne Sache. Nun können wir neue
Musikinstrumente anschaffen und unseren Kindern damit eine große Freude
bereiten.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!“

LilaSpendenaktion2016_2017-AR-Immobilien

Kaffeerösterei Torrefazione spendet für Neugestaltung des Schulhofs

Zu Weihnachten hatten sich einige Unternehmer der Unternehmergemeinschaft
„Mein Lila“ in Lichterfelde-Ost und Lankwitz etwas Besonderes einfallen lassen: sie
sammelten Spenden, um besondere Projekte im Kiez zu unterstützen. Auch die
Kaffeerösterei Torrefazione im Oberhofer Weg beteiligte sich an der Aktion. Sie stellte
ein Sparschwein auf, in dem für jede verkaufte Tasse Kaffee anteilig Spenden
gesammelt wurden. Dabei beteiligten sich nicht nur viele Kunden, vor allem auch die
Kaffeerösterei selbst fütterte das Sparschwein großzügig. Der Erlös sollte auf
Wunsch der Inhaberin, Birgit Zellner, direkt „um die Ecke“ etwas bewegen: „Viele
Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule UNTER DEN KASTANIEN sind meine Kunden.
Daher möchte ich meine Spende der Grundschule zukommen lassen.“ Schnell fand
sich ein geeignetes Projekt für die Spende, denn der Schulhof soll umgestaltet
werden.
Gesagt, getan! Im Januar konnte dann ein gut gefülltes Schweinchen übergeben
werden. Frau Bich, die stellvertretende Schulleiterin, nahm sich die Zeit, direkt in der
Kaffeerösterei Torrefazione das Schweinchen in Empfang zu nehmen. Sie freute sich
sehr über das Engagement von Frau Zellner und von „Mein Lila“. „Das ist eine
schöne Sache. Nun können wir bald mit der Umgestaltung des Schulhofs beginnen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!“

Kaffeerösterei Torrefazione

 


Mein Lila - Rückblick vom Ostermarkt am Sonntag dem 6. April von 11-18 Uhr auf dem Gelände des Ferdinandmarktes am Kranoldplatz.

Fotos Copy Photographer Mensch Berlin

Bläser am 1. Dezember 2013 (erster Advent)

Fotos Copy Foto Frohloff und Heidi Seidel

Ihre Lichterfelder und Lankwitzer Geschäftsinhaber sind für Sie auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Ferdinandmarktes! 

Wann?

 Sonntag 1. Advent am 1. Dezember von 11 – 19 Uhr

. Genießen Sie diesen Sonntag mit der ganzen Familie!

 Ihre

 Geschäftsleute von Mein Lila Lichterfelde / Lankwitz.

Mein LiLa Aktionstag Fahrrad-Sattelschoner am 20.09.2013

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen